Für Ihr Interesse an der bpv Hausverwaltung GmbH bedanken wir uns und heißen Sie herzlich willkommen.

Wir haben uns auf die Verwaltung von Mehrfamilienhäusern spezialisiert, für die Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG) begründet wurden. Diese Gemeinschaften entwickeln sich nach dem Zufallsprinzip. Die Motivation, sich in ein Objekt „einzukaufen“ ist durchaus unterschiedlicher Natur und reicht von streng auf Rendite ausgerichtetem Interesse, bis hin zum Wunsch, in den eigenen vier Wänden wohnen zu wollen. Den Erwerbern ist streng genommen lediglich gemein, dass sie Sonder- und Teileigentum im selben Objekt erworben haben. In Folge nutzen sie die Einrichtungen, die allen dienen und sich im gemeinschaftlichen Eigentum befinden.

Wir betreuen, planen und verwalten rund ums Objekt und den im gemeinschaftlichen Eigentum stehenden Einrichtungen. Wir kümmern uns aber auch, dass die Gemeinschaft, die aus Menschen besteht, die weder befreundet, verwandt oder verschwägert sind, miteinander an einem Strang zieht. Seien wir ehrlich: Das klappt nicht immer, schmälert jedoch nicht unsere Anstrengung. Als Verwaltung sind wir gehalten, das Objekt ordnungsgemäß nach den geltenden gesetzlichen Vorschriften und der gültigen Rechtsprechung zu betreuen. Hinzu kommen eine ganze Reihe weiterer Anforderungen, die sich u. a. aus der Teilungserklärung und Gemeinschaftsordnung ergeben. Sie stellen als Gemeinschaft die finanziellen Mittel bereit, die wir treuhänderisch und sorgsam einsetzen, um Ihr Objekt täglich im Kleinen und Großen zu bewirtschaften und durch geeignete Maßnahmen den Wert zu erhalten.

Die WEG-Verwaltung ist unsere Kernkompetenz.